Siegreiche Sonne, lebendiges Licht

sonne-he-ii-304-aa.gif
01sonne_korona.jpg
Von Anbeginn der Zeit hat der Mensch die Bedeutung der Sonne für alle Lebensvorgänge auf der Erde erkannt. Schon früh wurde die Sonne daher kultisch verehrt und als Gottheit angebetet. Ihr gleichmäßiger Gang wurde beobachtet und gedeutet, besonders Ereignisse wie Sonnenwenden, Gleichheit von Tag und Nacht sowie Verfinsterungen.
01sonne_uv.jpg

. . . . . . . . . . . . 180px-sol_de_mayo-bandera_de_argentinasvg.png . . . . . . . . . . .

“Zucker ist der kulinarische Kitt, der gemeinsame Nenner des Festes. Das ist kein Zufall. Zucker beeinflusst die Stimmung – im Prinzip wie Alkohol – nur mit dem Unterschied, dass Zucker nicht benebelt. Er sorgt dafür, dass sich in unserem Gehirn ein Botenstoff namens “Serotonin” bildet. Serotonin ist – vereinfacht gesprochen – ein Bote für die guten Nachrichten. Ist sein Gehalt erhöht, dann fühlen wir uns wohl; Depressive leiden unter einem Mangel. Natürlich braucht der Mensch nicht unbedingt Zucker, um sich auf dieser Welt behaglich zu fühlen. Normalerweise sorgt das helle Tageslicht für stabile Serotoninpegel. Aber dieses Licht fehlt uns im Winter. Schließlich stammt der Mensch entwicklungsgeschichtlich aus den sonnigen Tropen.

Kein Wunder, dass wir zurzeit der Wintersonnenwende, also den kürzesten Tagen und den längsten Nächten eine Fress- und Lichtorgie feiern, mit Marzipan, Kerzen und wärmenden Düften. Deshalb hängen Zuckerkringel beim Lametta und keine Essiggurken. Deshalb gibt es an Weihnachten Plätzchen, Lebkuchen und Zimtsterne. Deshalb trinken wir ein Gläschen zum Stollen, schauen in den glitzernden Lichterbaum mit seinen vielen Kerzen – und fühlen uns wohl.” ( Udo Pollmer )

” Als Rauhnächte (auch Raunacht oder Rauchnacht) sind einige Nächte um den Jahreswechsel, denen im Brauchtum Österreichs und des südlichen Deutschlands besondere Bedeutung zugemessen wird. “(wiki)

Um die Christen gegen dieses Fest zu immunisieren, setze die Kirche dem heidnischen Sonnengott die “wahre Sonne” das “wahre Licht der Welt” entgegen. ( Eckhard Bieger S.J. )

Mit ihrer Strahlung liefert die Sonne der Erde die Wärme, ohne die es kein Leben geben kann.
sonne_small.jpg
Die Sonne verschwendet sich an das Universum – Foto zum Artikel „Unscheinbarer Zwerg der Klasse G2 Römisch Fünf“
sonne006_m.jpg

“Die Sonne ist ein 1,4 Millionen Kilometer großer Gasball, der hauptsächlich aus Wasserstoff und Helium besteht und 99,8 Prozent der Masse des Planetensystems in sich vereint. Im 15 Millionen Grad Celsius heißen Zentrum der Sonne verschmelzen Atomkerne von Wasserstoff zu Helium. Die dabei frei werdende Energie wird durch Strahlung und Gasströmungen (Konvektion) bis zur sichtbaren, 6000 Grad heißen Sonnenoberfläche transportiert und dort in den Weltraum abgestrahlt.” ( Max Planck Gesellschaft für Sonnensystemforschung)

About

human being

Tagged with: , , ,
Posted in Weiterbildung
3 comments on “Siegreiche Sonne, lebendiges Licht
  1. MadScientist says:

    Schöne Zusammenstellung! Dazu paßt noch Franziskus’ Sonnengesang. Alles andere muß in diesen lichtlosen Tagen die Technik regeln. Zur Stimmungsaufhellung helfen auch Lampen (“daylight”) mit mindestens 4700 K.

  2. nexuslex says:

    oh, vielen Dank, wenn man die Lampen jetzt noch in Monitore integrieren könnte wäre toll. Wird man nachher noch braun beim Surfen

    Immer hilft auch flüssiges Sonnenlicht, Lebenswasser

  3. MadScientist says:

    Da gibt’s doch diese Hollywood-Spiegel mit den vielen Glühbirnchen im Rahmen – mit etwas Geschick ließe sich das auch um ein Display zimmern…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

wired at heart weird on top
Tears in Rain
  • nl
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
  • unknown
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
%d bloggers like this: