Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine Anderen. Nachrichten aus der Wiege der Menschheit

Coltan ist ein Roherz, das speziell wegen dem darin enthalten Tantal hochbegehrt ist. Neben Abbaugebieten in Brasilien, Kanada und Westaustralien liegen die reichsten Vorkommen im Herzen Afrikas, in der Region des Kiwusees in der DR Congo.

afr_grosse_seen.gif

Tantal wird wegen seiner hohen Hitze- und Korrosionsbeständigkeit von den mächtig boomenden Mobile Phone und Laptop konsumentenbedienenden Produzenten verschlungen.

Im Kongo, wo man besonders günstig an das begehrte Erz kommt, weil man sich dort nicht um soziale Standards kümmern muß, liegt ein Teil der natürlichen Lager, in einem Reservat, das dort für Gorillas unter Vertreibung der indigenen BatwaPygmäen geschaffen wurde.

800px-bandera_poble_batwasvg.png

Schon die ersten Einwanderungsschübe von Hutu und Tutsi bereiteten den Twa Probleme in ihrem angestammten Lebensraum, es gibt Vermutungen, das man sie am Hof der Tutsi Herrenmenschen als Hofnarren hielt und auch für den Herrenmenschensupremat, den deutschen Prestigekolonialisten und den belgischen Plündermeister,hatten sie mehr als Kuriosum Wert.

denkmal_leopold.jpg

Obwohl sie eine Randexistenz führten bezog man sie natürlich ein, als Hutu und Tutsi, die durch katholizistische Missionierung über die Grenzen, der für das Land versorgbaren, herangewachsenen Bevölkerungszahlen, vor den Kulissen postkolonialer politischer Bewegung, mit der Machete über den Urzustand und das Naturrecht sich verständigend, bereinigten.

In dieser ersten Welle bevölkerungspolitischer Maßnahmen, hier bekannt durch Funk, Fernsehen und Gänsehaut, wurde auch das Volk der Twa um 30% reduziert, nebenbei.

kdsoldat.jpg

Lustig auch daß der Konflikt vom Hotel Ruanda heuer in den Ostkongo umgezogen ist und dort , obwohl jeder ihn “verurteilte“, quasi von jeder Nase mit Handy und Laptot, um der günstigen Preise willen gutgeheißen wird.Ich habe jedenfalls noch keine Produkte gesehen, die auf Alternativproduzenten, mit wenigstens minimalen Standards zurückgreifen.

Auch und speziell den Vorreitern, technologisch und moralisch, ist es wichtiger einen Schnapp zu machen, der fein in Latte angelegt werden kann, als Produkte zu kaufen, bei deren Herstellungsprozess Terror 2.0 eben nicht inhärent ist.

amarillotxblog.jpg

Ich setze mich auf ein hohes R0ß. Mich schützt lediglich mein Businesseconomyunerfolg davor, mir ständig neue Produkte zuzulegen. Auch hier liegen unbenutzte Geräte in der Ecke statt zum Recycling zu wandern. Auch ich sitze hier, selbstherrlich, wie ein fetter Gartenzwerg vor moralischer Überlegenheit triefend und versuche meinen Anteil an der Rettung der Welt mit ein paar halbgaren, schmerzlosen Worten abzugelten. In meiner warmen Bude tippe ich in schlechtem Deutsch an einem Rechner für den wahrscheinlich beschönigte Sklaven in China zu sensationellen Löhnen arbeiten durften und für dessen profitträchtige Rohstoffe Massenvergewaltigungen von Kindern, Bitches und Greisen finanziert werden, mit anschließendem Machete in die Vagina bohren.

img_3546.jpg

(Foto )

Systemimmanent. Arbeit, Profit um jeden Preis, wohltätige Promis und weiterer Ablass deluxe. Verantwortung die weggeschoben wird, auf allen Seiten.

Dennoch, man darf die Hoffnung nicht aufgeben, es gibt gangbare Wege. Das ist wo ich gläubig bin.

About

human being

Tagged with: , , , , , ,
Posted in cyberanthropolgy, sozialgefüge

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

wired at heart weird on top
Tears in Rain
  • nl
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
  • unknown
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
%d bloggers like this: