foodporn: Hilfsmittel und toys

tacuinum-sanitatis-f-60r-facsimile_book-878.jpg

Don Alphonso, angehender Meister des foodporn, verweist, wie jeder pink– Inszenör, der etwas auf sich hält, auf die kulturhistorische Verwurzelung seiner säftetreibenden Machwerke.

Um also mit Tiefe zu geifern empfiehlt er: Den Tacuinum Sanitatis .

Der Tacuinum Sanitatis ist ein Traktat, das an der Schwelle von Mittelalter zu Neuzeit (14./15. Jahrhundert) bei Mitteleuropas Eliten die Verfeinerung der Lebensweise schulte.

Der Text wurde von Ibn Butlan,( Abū al-asan al-Mukhtār ibn ‘Abdūn ) einem in Bagdad geborenen christlichen Arzt in arabischer Sprache vor 1066/8 verfasst, in Palermo, am Hofe Manfreds ins Lateinische übersetzt (12xx) und reich bebildert feierte das Buch seit dem 14. Jahrhundert seine größten Erfolge. Ein anderer Bestseller Ibn Butlans ist ” Abhandlung über den SklavenkaufEin BenutzerHandbuch“.

Gesundheit und Wohlbefinden, durch vernunftbedingte Medizin und Hygiene waren damals im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation Neuigkeiten aus dem Kalifat.

memoir6.jpg

About

human being

Tagged with: , , ,
Posted in foodporn

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

wired at heart weird on top
Tears in Rain
  • nl
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
  • unknown
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
%d bloggers like this: