Andere Stämme, andere Codices

Das Sideboard ist nicht gerade Tech, aber erstens besaß ich keinerlei Spielpraxis mit diesem Deck, und zweitens hätte Katja in ihrem ersten Turnier mit einem komplizierteren Sideboard auch noch nichts anfangen können.”

Sprachgruppe Gamer,  Magic Universe

Nach dem ersten Spiel einer Runde mit einem Gegner kann man Karten aus seinem Hauptdeck gegen Karten aus dem Sideboard tauschen.

Tech sein, bedeutet meiner Ahnung nach sowas wie : die Waffe sein, wie die “unschlagbare ” Technik;

da lacht das Ethnologenherz

About

human being

Tagged with:
Posted in games
2 comments on “Andere Stämme, andere Codices
  1. Chris says:

    Radha: 2cc-2/2 ist in Ordnung, außerdem kann ich so trotz 0 freiem Mana noch burnen
    Die Skarrgans…tja, so n Wackelkandidat, aber prinzipiell sehr nett: dmg sollte in nem beatdown eig jede runde kommen http://doktorsblog.de/2007/04/04/sprechen-sie-mmorpg/

  2. Chris says:

    hups. da wurde was verschluckt. Wollte sagen: Das ist ja schlechter zu verstehen als MMORPG-Language

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

wired at heart weird on top
Tears in Rain
  • nl
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
  • unknown
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
%d bloggers like this: