Oliver Schmidt und Harald Pocher

habe ich verpasst; das liegt daran, das der Schmidt ständig im Urlaub ist. Schmidt ist ja unübertroffen im deutschen TV Theater, selbst wenn er völlig ernüchtert, bocklos und abgeklärt ist. Im Grunde ist er dann am Besten.

Pocher kannte ich bisher aus der Werbung (manchmal läuft das Ding während ich online bin und die Fernbedienung liegt auf dem Bett) , aber bei duröhre habt ihr ja einen Teil meiner Videosammlung.

Die Kombination könnte genial sein. An Niveaulosigkeit sich zu unterbieten kann zur Schlacht auswachsen, Ritter und Knappe der kalten Witze. Pocher kann Schmidts Intellekt das Gefühl für die Menschen wieder näher bringen und ihm humoristisch entgegenhalten. Schmidt kann Pocher den Blick auf Scherze jenseits der Gosse lenken.

Beide und wir können daran gewinnen. Von den Kritiken, die ich gelesen habe , war keine amüsant.

Andrak und Elton sollten noch eine Wissenschaftsschau machen bitte und Johann König und Karl Dall eine Astroanrufesendung!

About

human being

Tagged with: , ,
Posted in TV

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

wired at heart weird on top
Tears in Rain
  • nl
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
  • unknown
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
%d bloggers like this: