Sonnenaufgang fürs Abendland

heißt die Ausstellung, bei deren Eröffnung ich teilnahm und deren Abschluß ich auch besuchen werde, nachrangig wegen des Sekt für umme, eigentlich weil Remon und Christoph geil sind und ich dort interessanten Menschen, Bewußtseinsbereicherung und Freude trotz Düsterem begegnete.

Eingehendere Betrachtung stelle ich zurück bis nach tiefergehender Beschäftigung aber empfehle: Samstag – Pengland.

About

human being

Tagged with: , ,
Posted in Artistik, Mainz / Wiesbaden, media, Music

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

wired at heart weird on top
Tears in Rain
  • nl
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
  • unknown
    nexuslex posted a new favorite picture (via):
%d bloggers like this: